von Sebastian Bluhm

Unternehmen... leben!

Ganz persönliche Artikel und Meinungen zu Unternehmertum, Unternehmenskultur, E-Commerce, Disruption und Start-Up Mentalität. Es geht um permanenten Wandel, Vision, Werte und lebenslanges Lernen mit Buchtipps.

Unternehmer ist die schönste und die härteste Berufung auf der Welt. Für mich gibt es dazu keine zwei Meinungen. Ich war immer Unternehmer und möchte gerne eine Fackel für jeden Unternehmer anzünden, der mit Risiko und vollem Einsatz etwas schafft.

Meine Standpunkte

  1. Unternehmer sein ist die höchste Form der persönlichen beruflichen Weiterentwicklung. Wir brauchen viel mehr Unternehmer in Deutschland. 
  2. Statt einer kleinkarierten Neiddebatte über erfolgreiche Unternehmer wünsche ich mir eine Vorbildkultur wie in den USA.
  3. Deutschland braucht eine unternehmerfreundliche Kultur in Politik und Gesellschaft. Bürokratie und Sicherheitsdenken schaffen keine wahre Veränderung.
  4. Junge Menschen sollten ihre Träume als Unternehmer umsetzen, statt vom Bildungssystem in die Mitarbeiterrolle gepresst zu werden.
  5. Nur wer sich permanent herausfordert und aktiv lernt, kann langfristig sein volles Potenzial ausschöpfen.

Übersicht der Artikel

Fatale politische Visionslosigkeit

Zum Artikel

5 Gründe warum ich LinkedIn statt XING aktiv nutze

Zum Artikel

Was für eine Auszeichnung! Profihost erreicht Platz 1 beim Great Place to Work Wettbewerb

Zum Artikel