Bluhm Ventures sponsort Kubanisch-Deutsches Rechtssymposium in Havanna

Home / Portfolio / Bluhm Ventures sponsort Kubanisch-Deutsches Rechtssymposium in Havanna
Bluhm Ventures sponsort Kubanisch-Deutsches Rechtssymposium in Havanna

Kuba ist eine spannendes Land mit einer großen Geschichte. Große Neuerungen und Modernisierungen stehen dem Land bevor. Die Bluhm Ventures GmbH unterstützt das III. Kubanisch-Deutsches Rechtssymposium in der Hauptstadt Havanna.  Die Veranstaltung wurde am 9. und 10. Mail 2016 an der Universität Havanna durchgeführt. Prof. Dr. Winfried Huck, Prof. Dr. Fabian Stancke und Ass. iur. Claudia Kurkin vom EIW nahmen mit Vorträgen am III. Kubanisch-Deutschen Rechtssymposium zum Thema „Staat, Recht und Gesellschaft: Herausforderungen der globalen Gesellschaft“ in Havanna teil. Die Tagung wurde von der Rechtsfakultät der Universität Havanna ausgerichtet. Erörtert wurde während des Symposiums zwischen den kubanischen und deutschen Juristen die Frage, wie und unter welchen Voraussetzungen Kuba in die aktuellen Entwicklungen des Investitionsrechts und in den Welthandel eingebunden werden kann.

Weiterführende Informationen: Link

This entry was posted in . Bookmark the permalink.